Neger aus Niger wird trotz Wiederholungsdealens nicht abgeschoben

Freiburg: Die Polizei führte seit Mai diesen Jahres ein Ermittlungsverfahren gegen einen Amtsbekannten Drogendealer. Am 20.10.2016 gegen 22:00 Uhr konnten die Ermittler den Drogendealer festnehmen, da die Beweislage erdrückend war. Dem 34 jährigen nigrischen Staatsangehörigen wird Drogenhandel in großem Umfang vorgeworfen. Er soll fast täglich im Bereich der Altstadt Drogen …

Warum werden Afrikaner immer als Südländer bezeichnet?

Das Phantombild zu einem der “südländisch aussendenden Täter”: Eschershausen (Landkreis Holzminden) (ots) – Am Mittwoch, 19.10.2016, in der Zeit zwischen 10.00 und 10.55 Uhr, kam es in der Höfestraße zu einem Wohnungseinbruch. Offensichtlich drangen zwei männliche, südländisch aussehende Täter in ein derzeit leerstehendes Wohnhaus ein. Dazu wurde von den Tätern …

Chemnitz reagiert auf Terror-Flüchtlinge: Keine Single-Wohnungen mehr

Single-“Flüchtlinge” sollen keine Wohnungen mehr bekommen, um sie vom Bombenbasteln abzuhalten. Warum sie das nicht auch in den Unterkünften könnten, wird nicht verraten. Das ist ein erster Schritt zur Erhöhung der Sicherheit der Einwohner. Konsequenter wären (bewachte!) Ausgangssperren bis zum Abschluss des Asylverfahrens. Wer dagegen verstößt, darf sofort heimfahren… Allein …

Österreich: Außenminister Kurz zur Armutszuwanderung

Hätten wir in Deutschland statt unserer fetten Politmaden solche Minister und Politiker, hätten wir ein paar Hunderttausend Sorgen weniger im Land. Wien: In einem Interview in der Montag erscheinenden Ausgabe des Nachrichtenmagazins „profil“ meint Außen- und Integrationsminister Sebastian Kurz, Österreich müsse bei der Zuwanderung „dringend gegensteuern“. Diese sei noch immer …

Polizeigewerkschaftschef Wendt warnt vor Bürgerkrieg

Wenn wir die marodierenden und vergewaltigenden Flüchtlinge hier im Land nicht unter Kontrolle bekommen, droht offener Bürgerkrieg, sobald man die in die Gesellschaft gerissenen Wunden nicht mehr mit Geld zukleben kann. Dieses Geld muss eine prozentual immer kleiner werdende Gruppe von Steuerzahlern erwirtschaften, die künftig noch höher belastet werden muss. …

Flüchtlings-Pyromanen schlagen wieder zu.

Grund nicht bekannt. Ausgeschlossen, dass der Brandstifter von außen kam. Also lag es sicher wieder am nicht schmeckenden Essen, zu harten Matratzen oder was auch immer… Die Vereinskriminellen werden es schon irgendwie drehen, den Fall in ihre gefälschten Statistiken “rechter Straftaten” zu schieben. Drebach/Chemnitz. In einer Unterkunft für Asylbewerber im …

Frau im Park von Flüchtlingen erst zusammengeschlagen dann gefickt

#sexjihad #fickilanten #rapeugees Eine 29 Jahre alte Frau ist im niederösterreichischen Stockerau Opfer einer Vergewaltigung geworden. Zwei Männer hatten ihr in einem Park aufgelauert, sie zunächst mit Schlägen traktiert und anschließend sexuell missbraucht. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Verdächtigen – der Beschreibung nach hatten beide einen …

Zigeunerinnen rauben Rentner in Wohnung aus und bringen ihn um

Zigeuner galt früher für “Ziehende Gauner”… Die hier sind sogar Mörder! Zwei Frauen haben sich offenbar das Vertrauen des 79-jährigen Werner Landscheidt erschlichen, der am Donnerstag in Krefeld getötet wurde. Es könnte sich um eine neue Masche von Kriminellen handeln, die ältere Männer als Opfer aussuchen.Von Bärbel Kleinelsen, Krefeld   …

Horrorclowns höhere Priorität als Flüchtlingskriminalität

Nach den Angriffen sogenannter Horror-Clowns schaltet sich nun auch Bundesinnenminister Thomas de Maizière (62, CDU) ein! Die Behörden müssten „solche Entwicklungen möglichst früh bekämpfen und den Tätern hart und mit null Toleranz entgegentreten“, sagte de Maizière der „Freien Presse“ aus Chemnitz. Andernfalls fühlten sich Nachahmer möglicherweise ermutigt, gab er zu …