BGH lässt IS-Terroristen laufen. Mal sehen, wen er messert.

Der BGH verweigert den Haftbefehl wegen Terrorgefahr gegen muslimischen Terroristen. Vielleicht sollte die Staatsanwaltschaft mal seine GEZ-Beiträge des Terroristen checken. Ist er säumig, bekommt Ihr doch JEDEN Haftbefehl. Kein Haftbefehl wegen Terrorverdachts für den in Berlin gefassten Ashraf al T.: Der Bundesgerichtshofs hat den Antrag der Bundesanwaltschaft abgelehnt. Der Mann bleibt …

Islam ist eine der gefährlichsten Ideologien der Welt

Für den bayerischen Innenminister ist der politische Islam eine der „gefährlichsten Ideologien weltweit“. Man müsse die „Demokratie wehrhaft verteidigen“ und die „Grundwerte der Freiheit“ hochhalten. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) sieht eine der „gefährlichsten Ideologien weltweit“ im politischen Islam. „Es geht dabei nicht nur um Terroranschläge, sondern auch um die …

Negeraufstand in Paris und unsere Lügenpresse schweigt

Schaut man unsere „Qualitätsmedien“ der deutschen #Lügenpresse, gibt es diese bürgerkriegsartigen Auschreitungen überhaupt nicht. Man sieht bei deutschen Medien nur „bemitleidenswerte“ Flüchtlinge, welche Schlange an der Essensausgabe stehen und in Zelten wohnen. Dass sie nachts sich bewaffnen und zu Hunderten bis Tausenden aufeinander einprügeln, davon KEIN Wort in der Systempresse. …

Flüchtling wirft Kinder aus dem Fenster – wundert sich über Strafe

Klar hat er allen Grund, sich zu wundern. Seine Mitflüchtlinge haben schließlich Deutsche minderjährige Mädel gefoltert und vergewaltigt und werden von Richtern laufen gelassen. Sein Fehler war wahrscheinlich, dass er keine Deutschen Kinder aus dem Fenster geworfen hat, sondern Flüchtlingskinder UND die sind nun mal in diesem Land offensichtlich mehr …

Erdogan warnt Deutschland vor Terrorplage

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat Deutschland die Unterstützung von Terrorismus vorgeworfen und die Spannungen zwischen beiden Ländern damit erneut verschärft. «Im Moment ist Deutschland eines der wichtigsten Länder geworden, in denen Terroristen Unterschlupf finden», sagte Erdogan bei einer Zeremonie am Donnerstag im Präsidentenpalast in Ankara. «So offen sage …

Terrorflüchtling Al Bakr mit allen Ehren muslimisch in Berlin bestattet

Wir erinnern: „Im Einklang mit muslimischen Traditionen wurde Osama Bin Ladens Leiche im Meer bestattet. Das berichten übereinstimmend zwei US-Fernsehsender.“ (welt.de) Also nach muslimischer Tradition wird Al Bakr dann ins Wasser geschmissen? In Ermangelung des Meeres werfen sie den toten Terroristen dann in die Spree?… Wie „Focus Online“ berichtet, soll der Terrorverdächtige Dschaber Al-Bakr in …

Wendt: Kindersex-Özoguz gehört sofort rausgeworfen!

Rainer Wendt (59), Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft sitzt an diesem Donnerstag im Zug und ist voll in Fahrt: „Ich bin außer mir! Was hier passiert, ist doch unfassbar!“ Aus der Fassung bringt ihn die Diskussion um den Umgang mit Kinderehen in Deutschland. Und ganz besonders: Aydan Özoguz (49), SPD-Bundesvize und …

Flüchtlinge ficken Mitflüchtling mehrfach und filmen es

„Die afghanischen Asylbewerber stehen im Verdacht, einen 17-jährigen iranischen Asylbewerber mehrfach vergewaltigt und die Taten gefilmt zu haben“, heißt es.  Wegen des Verdachts der mehrfachen Vergewaltigung eines 17-Jährigen hat die Polizei in Baden-Württemberg am Donnerstag Räumlichkeiten von insgesamt zehn Asylbewerbern in Flüchtlingsunterkünften durchsucht. Wie die Staatsanwaltschaft in Tübingen und die Polizei …

Saudis, Muslimbrüder und „Demokraten“

Passt auch zum Konjunkturprogramm der Saudis, welche in Deutschland für die Flüchtlinge 200 (Zweihundert!) Moscheen bauen wollen… Saudi-Connections und Muslimbrüder – die US-Demokraten hegen höchst zweifelhafte Verbindungen zu radikalislamischen Staaten und Organisationen. Obama und Clinton mischen dabei mit. Von Marco Maier Es ist kein Geheimnis, dass die Clinton Foundation Millionen …

Kinderehen: Die Belange von Muslimen sollten lieber Scharia-Gerichte klären

Sollten Kinderehen in Deutschland generell verboten werden? Aydan Özoguz, die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, ist dagegen. Sie warnt vor den unbeabsichtigten Folgen für die Frauen. In der aktuellen Diskussion um Kinderehen von jungen Migranten hat sich die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, gegen ein generelles Verbot ausgesprochen. „Ein pauschales Verbot von Ehen …