Steuergeldfinanzierte Postwurfsendung der RefWels

#flüchtlingsindustrie #mafia #refugeeswelcome #halle Termin: 17.2. – 17 Uhr Marktplatz Wer hatte das heute noch im Postkasten? Das Traurige ist, dass kaum eine Person (es gibt einzelne Ausnahmen) der sich selbst als Unterstützer der Flüchtlinge ansehenden morgigen Demonstranten, selbst einer steuererwirtschaftenden Tätigkeit nachgeht, also den Flüchtlingen wirklich hilft. Das bitte …

DDR bis 12.April 1990 in schwarzen Zahlen

#ddr #brd #verschuldung #wende #treuhand #ausverkauf Von wegen katastrophale Lage! Die DDR-Regierung entwickelte eine solide Wirtschaftspolitik und präsentierte im April 1990 schwarze Zahlen.  Amerikaner beweisen sogar, die Bundesrepublik log in jeder Hinsicht über den Zustand der DDR-Wirtschaft. Statt mit Spardiktaten bekam DDR-Ministerpräsident Hans Modrow mit Renten- und Lohnerhöhungen bzw. einer klugen Wirtschaftspolitik …

Milliarden für Millionäre – Wie der Staat unser Geld an Reiche verschenkt

#korruption #steuerverschwendung #politmafia Hat der Staat jahrelang unser Steuergeld an Millionäre ausgezahlt? Am 14. Oktober 2014 lässt die Kölner Staatsanwaltschaft dutzende Büros und Wohnungen im In- und Ausland durchsuchen. Damit holt sie zum bislang größten Schlag gegen mehr als 30 Banker, Fondsbetreiber, Anwälte und Finanzberater wegen dubioser Aktiendeals zulasten des …

Raus aus dem Reichstag! 26.März

#demo #demonstration #berlin #reichstag #abmerkeln #merkelmussweg ☠ Kriegstreiber und Handlanger von machthungrigen Banken und Konzernen ►►► Raus aus dem Reichstag! ◄◄◄ Schnapp dir die Menschenrechte! Und zwar hier: https://www.facebook.com/events/76894… ► Raus aus der NATO! Elend, Zerstörung und massenhafte Flucht sind die dramatischen Folgen der Politik des Westens. Die meisten Geflüchteten …

Eigentlich schuldet Griechenland Deutschland noch Geld

#grexit #griechenland #reichsbank #bankenrettung 278,7 Milliarden Euro fordert Griechenland von Deutschland. Es soll sich um nie geleistete Reparationszahlungen handeln. Doch die Akte der NS-Reichsbank, die das belegen soll, zeigt etwas ganz anderes: Athen schuldet Deutschland eigentlich noch Tausende Goldpfund. 278,7 Milliarden Euro fordert Athen von Deutschland als Reparationszahlungen aus dem …

Bertelsmann lässt EU Bürger den Merkelwillen proklamieren

#merkelmussweg #zensur #parteidiktatur Bielefeld-Verschwörung: In der Zeit der höchsten Not, wann immer sich eine bekannt-beliebte und lobbygewollte politische Galionsfigur der Replik in Gefahr befindet, springt der Bertelsmann-Verlag mit einer eiligst eingeholten, gesunden Volksmeinung-Studie herbei. Das ist nicht wirklich neu, sondern hierzulande eine gut gehegte und geliebte Tradition der deutschen Meinungsmachindustrie. …

Die Arbeitsweise und Bilanz der selbsternannten Zivilgesellschaft

#pegida #nopegida #dresden #linksterrorismus Ein Jahr Nopegida – eine Bilanz Im Jahr 2015 haben wir bisher insgesamt 122 militante Aktionen von Pegida-Gegnern festgestellt. Den Schwerpunkt bildete mit 27 militanten Aktionen Leipzig. Bei den Angriffen wurden 268 Menschen verletzt, davon 93 in Leipzig und 49 in Fankfurt am Main. Die Opfer …

Offener Widerstand gegen Angela Merkel

#merkelmussweg #abmerkeln #wirschaffendas Am 18. und 19. Februar soll auf einem weiteren EU-Gipfel wieder einmal über die Verteilung von Immigranten innerhalb der EU beraten werden. Als ein Ziel benannte Angela Merkel die mittelfristige Verteilung eines Teils der über zwei Millionen syrischen Immigranten, die in der Türkei angelandet sind. Wie angekündigt, trafen …

Zehnmal abgeschoben: Marokkaner kommt zehnmal nach Deutschland zurück

rankfurt – Irre: Ein marokkanischer Intensivtäter (39) wurde bereits zehnmal aus Deutschland abgeschoben – und kam zehnmal wieder zurück. Wie die “Bild”-Zeitung (Dienstagausgabe) berichtet, ist Belaid Z. seit langem im Visier der Frankfurter Polizei. Immer wieder wurde er beim Drogenhandel erwischt. Nach Informationen der Boulevardzeitung geriet der Marokkaner ins Visier …

Michael Winklers Tageskommentar – 16.02.2016

Die EZB plant angeblich die Abschaffung des 500-Euro-Scheins, da dieser “ein Instrument für illegale Aktivitäten” sei. Nun, wenn bündelweise 500er den Besitzer wechseln, ist das eher krimineller Kleinkram. Selbst Abgeordnete werden heutzutage längst nicht mehr mit Geldkoffern bestochen, für den richtigen Betrug benutzt man Bankkonten. Oder gleich die EZB, deren …