Bringt die Flüchtlinge zurück und nicht nach Europa!


„Erweiterte Befugnisse für die Grenzschutzbehörde Frontex sind gut, nur nützen sie leider nicht viel, wenn die Beamten, die Migranten, die mit Booten über das Mittelmeer fahren, lediglich aufgreifen und nach Italien weitergebringen.

Frontex muss direkt vor den Küsten der afrikanischen Länder patrouillieren, um die Menschen in den Booten direkt wieder in die Länder, von denen sie gestartet sind, zurückzubringen. Australien macht es uns erfolgreich vor: Die sogenannten boat-people werden durch diese konsequente Rückbringungs-Maßnahmen abgeschreckt; die Zahl der Migranten hat sich dort dadurch bedeutend verringert.

Volltext auf alternativefuer.de

Reklame:

Protst braucht Druck

 

wirsitzenalle


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren