Bei Woolworth ist Weihnachten schon abgeschafft


Und hier zur FB-Seite von dem Verein

Sollen doch meinetwegen ausschließlich Muslime da kaufen. NOCH! sind sie in ganz Deutschland NICHT die Mehrheit.

woolworth

DORTMUND. Die Handelskette Woolworth hat in ihrer Filiale in der Münsterstraße in Dortmund  Weihnachtsartikel aus den Regalen genommen. „Wir sind ein muslimisches Geschäft, wir wollen keine Weihnachtsartikel verkaufen“, soll eine Angestellte laut Bild-Zeitung gesagt haben.

„Es ist eine rein wirtschaftliche Entscheidung“, erläutert dagegen die Pressesprecherin Diana Peisert gegenüber der JUNGEN FREIHEIT. Von dem Zitat der Verkäuferin möchte sie sich aber distanzieren. „Wenn ein Weihnachtsbaum in der Filiale zum Ladenhüter wird, bringt uns das wirklich nichts.“

Keine Süßigkeiten, keine Lichter

weiter auf jungefreiheit.de

Klar könnten wir die Entwickung aufhalten, deshalb CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpissteuch


Kommentar verfassen