ARD Tagesschau lügt erneut zu Syrien und erhält Nachhilfeunterricht


image_print

#lügenpresse #zwangsgebühren #gez

160210-programmbeschwerde

Die Tagesschau der ARD ist fraglos das einflussreichste Instrument der deutschen Meinungsbildung: Um 20.00 Uhr erreicht sie regelmäßig rund fünf Millionen Zuschauer. Nicht einmal die BILD-Zeitung, die bei etwa 1,5 Millionen verkaufter Auflage liegt, erreicht so viele Medienkonsumenten. Aber anders als die BILD-Zeitung, die selbst von ihren Gewohnheitslesern für eine Lügenblatt gehalten wird, schmückt sich die Tagesschauerfolgreich mit dem Schein der Objektivität. Einmal mehr reichen die ARD-Experten Volker Bräutigam und Friedrich Klinkhammer Programmbeschwerde zur aktuellen Berichterstattung Kriegspropaganda der tagesschau.


Kommentar verfassen