Also wenn Alk gekauft wird, kann es ja nichts mit dem Islam zu tun haben


Ein Beweis, dass die kriminellen Neubürger nicht mit dem Islam zu tun haben (#dashatnichtsmitdemislamzutun) soll laut Experten auch gelten, dass ja viele von ihnen Alkohol konsumieren, also seien sie de facto keine Muslime. Ergo hätten alle ihre Straftaten und Vergewaltigungen auch nix mit dem Islam zu tun.

alkboellberg

Reklame:

Protst braucht Druck

Kommentar verfassen