AfD im Bundestag: Glaser verteidigt die Grundwerte des Grundgesetzes


Dass der Anti-Rechts-Zirkus, der nahezu täglich zelebriert wird, mit irgendeinem Bemühen, ein erneutes nazi-ähnliches Regime zu verhindern, fast gar nichts zu tun hat, ist längst offensichtlich. Weithin ist das Gegenteil der Fall: Durch Einschränkung von Informations- und Meinungsfreiheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit wandelt man schleichend die Demokratie in eine Demokratur um; vieles ist schon erreicht. Ignazio Silone, italienischer Linkssozialist der Nachkriegszeit hatte Recht: ,Der neue Faschismus wird nicht kommen und sagen „Ich bin der neue Faschismus“. Er wird sagen: „Ich bin der Antifaschismus“.‘ Seit die AfD zunehmend Macht, Status und Pfründen von Politikern bedroht, ohne dass man durchschlagende Argumente gegen sie hätte, dient der Anti-Rechts-,Kampf‘ im wesentlichen der antidemokratischen Diffamierung und Unterdrückung der neuen Konkurrenz.

weiter auf journalistenwatch.com

Werde auch selbst aktiv und unterstütze das Aufkleberprojekt. JEDER kann mitmachen, wenn Du nicht selber verklebst, dann gib sie an Leute weiter, welche es tun. TEILEN dieses Beitrages hilft auch. Die Übersicht über die Aufkleber findest Du hier (Klick auf das Bild)


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren