700.000 Euro Defizit im Haushaltsentwurf der Verbandsgemeinde


#esistkeingeldfürsowasda #verstehtdas #wirschaffendas #abmerkeln

Rund 700.000 Euro beträgt das Defizit des aktuellen Haushaltsentwurfes. Doch der Beschluss wurde am Mittwochabend erst einmal vertagt.

„Ich bin für kostenlose Kita-Plätze, denn eine Erhöhung wäre ein falsches Signal an die Bürger“, sagt Lutz Oschmann (Fraktion Bürger-Bündnis Zeitzer Forst, BB). „Wir wünschen uns alle keine Erhöhung, können aber nicht zaubern, das Land gibt uns kein Geld“, sagt Steffen Kühn (CDU). „Wir können unsere finanziellen Sorgen nicht auf dem Rücken der Schwächsten austragen“, sagt Uwe Kraneis (BB, Bürgermeister von Gutenborn.“

Quelle: http://www.mz-web.de/zeitz/frank-jacob—wir-sind-am-ende–700-000-euro-defizit-im-haushaltsentwurf-der-verbandsgemeinde,20641144,33820696.html

Das Signal ist doch schon längst bei den Bürgern angekommen. Ihr verjuchelt Geld, welches nicht da ist und beim Bürger muss es dann eingespart oder eingetrieben werden…

Wenn in naher Zukunft vermehrt Bürger daran denken, die Lösungen in den Parlamenten mit Hanfseilen zu suchen, so kann man es ihnen nicht unbedingt verübeln…


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren