24-Jährige in München von Afrikaner gerissen


Die Frau durchlebte ein 90-minütiges Martyrium. Es passiert TÄGLICH überall in Deutschland. Unsere Frauen und Kinder sind nur noch Freiwild für Merkels Gäste. Wie lange wollen wir das noch dulden? Die Polizei ist willens- oder machtlos uns zu schützen, weil die Befehle aus der Politik offensichtlich andere sind.

afrikaner-vergewaltigung

Als die 24-Jährige ihren Weg fortsetzen wollte, packte sie der Mann am Arm und zog sie in ein Gebüsch, entkleidete und vergewaltigte sie. Der Unbekannte ließ kurz von ihr ab, woraufhin dem Opfer nach rund 90 Minuten Qual die Flucht gelang.

weiter auf focus.de

Wegen der korrupten Altparteien ist so etwas überhaupt erst möglich! CDU, SPD, Grüne und Linkspartei zum Teufel jagen!

verpissteuch


Kommentar verfassen