Linksmaden Angst um “ihre” Steuerkohle


Da der “Staat” jetzt einen ganzen Haufen Steuerkohle aufwenden muss, um die Umsatzausfälle von staatstragenden Unternehmen zu kompensieren und jene Milliarden, welche die “Corona-Krise” logistisch verschlingen wird zusätzlich zur nun garantierten Rezession, haben die eher arbeitsallergischen “Linksaktivisten” Angst um ihre sonst eher mühelos bezogene Vereinsförderung aus Steuermitteln. “Der Kampf gegen Rechts” dürfe jetzt auf jeden Fall nicht vernachlässigt werden. Ihnen geht es dabei natürlich ausschließlich um die Kohle.

Der Beitrag Linksmaden Angst um “ihre” Steuerkohle erschien zuerst auf Politaufkleber.

source https://politaufkleber.de/linksmaden-angst-um-ihre-steuerkohle/


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren