Zensur: FB wollte Warnungen wegzensieren


Facebook hat mal wieder eine Klatsche wegen erwiesener Zensur bekommen. Ja, man darf vor “Flüchtlingen mit gewetzten Messern” warnen. Im Gegenteil, das sollte man sogar. Das BKA gibt den Warnern auch Recht durch regelmäßige Berichte über Zunahmen der Messerangriffe durch “Männer” aus dem orientalischen Raum. Wer diese Warnungen unterbindet und zensiert, macht sich an den Opfern mitschuldig. http://archive.is/h6vCu

Der Beitrag Zensur: FB wollte Warnungen wegzensieren erschien zuerst auf Politaufkleber.

source https://politaufkleber.de/zensur-fb-wollte-warnungen-wegzensieren/


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren