Schickt der WDR Messerstecher gegen GEZ-Kritiker?


Der Verdacht liegt ziemlich nahe. Dieser “Mann” hatte zumindest einen DJV-Presseausweis und ein Messer dabei und Fakt ist, dass einige der Maulhuren beim WDR die Kritiker der Zwangsfinanzierung lieber tot sehen würden, als demonstrierend vor ihren Rundfunkzentralen. Welchen Auftrag hatte der mutmaßliche Killer und von wem bekam er ihn? Fakt ist auch, dass die Lügenpresse die GEZ-Kritiker kollektiv als Nazis verunglimpft und über die terroristischen Angriffe gegen GEZ-Kritiker durch die steuerfinanzierte Staats-Antifa zumindest wohlwollend verharmlosend berichtet.

Der Beitrag Schickt der WDR Messerstecher gegen GEZ-Kritiker? erschien zuerst auf Politaufkleber.

source https://politaufkleber.de/schickt-der-wdr-messerstecher-gegen-gez-kritiker/


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren