Berlin: Steuerzahler soll für Betrüger zahlen


Flüchtlingsbürgen haben eine Bürgschaft unterschrieben, für die Kosten der Flüchtlingsbetreuung ihres Mündels hier aufzukommen. Diese Bürgschaft wollten sie natürlich nie erfüllen. Es ist schlichtweg Betrug, um einen “legalen” Weg zu finden, diese “Flüchtlinge” hier anzusiedeln. Nun klagen diese Bürgen gegen die Zahlungsverpflichtung. Der Berliner Senat will die Bürgschaften übernehmen? Wovon denn? Berlin ist Nehmerland, hängt an den Titten der Steuerzahler außerhalb von Berlin, hat kein eigenes Geld, ist hochverschuldet. Jagt diese Verbrecher-Bande zum Teufel! http://archive.is/mSnoR

Der Beitrag Berlin: Steuerzahler soll für Betrüger zahlen erschien zuerst auf Politaufkleber.

source https://politaufkleber.de/berlin-steuerzahler-soll-fuer-betrueger-zahlen/


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren