Aufsichtsratposten sind das Dankeschön der Konzerne an Politiker


Sigmar Gabriel, der fast Sonderschüler wird ohne jegliche Qualifikation für diesen Posten Aufsichtsrat bei der Deutschen Bank. Mit solchen Posten und den dazugehörigen Vergütungen sagen Konzerne regelmäßig Danke an Politmaden, welche während ihrer Politlaufbahn eben Gefälligkeiten für jene Konzerne durchgedrückt haben. Ist keine Korruption, weil es ein Anti-Korruptionsgesetz in Deutschland nicht gibt. http://archive.is/lKHsP

Der Beitrag Aufsichtsratposten sind das Dankeschön der Konzerne an Politiker erschien zuerst auf Politaufkleber.

source https://politaufkleber.de/aufsichtsratposten-sind-das-dankeschoen-der-konzerne-an-politiker/


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren