Man lockt wieder arabische und afrikanische “Fachkräfte”


Es ist ein Unterschied, den die Politmaden erst noch kapieren müssen, ob man in Afrika und Arabien als “Fachkraft” gilt oder hier. Dort ist die Latte, um Fachkraft zu sein, nicht so hoch gelegt. Unser Fachkräftemangel wird angesichts der Zehntausenden Entlassungen in z. B. der Automobil- und Zulieferbranche margenalisiert. Fachkräftemangel herrscht ausschließlich in der Politik in den Reihen der korrupten Altparteien. http://archive.is/g5CQB

Der Beitrag Man lockt wieder arabische und afrikanische “Fachkräfte” erschien zuerst auf Politaufkleber.

source https://politaufkleber.de/man-lockt-wieder-arabische-und-afrikanische-fachkraefte/


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren