Aus Eifersucht Gesicht gehäutet


Das Häuten des Gesichtes auch unter Inkaufnahme des Todes der “Ex-Freundin” ist eine im Islamismus sehr beliebte Strafe für die Verlassende. Ihr Antlitz soll – wenn sie überlebt – für immer entstellt sein, damit kein anderer Mann daran je wieder Freude finden könne. Mia aus Kandel könnte darüber auch ein Lied singen, wäre sie nicht am Abtrennen ihres Gesichtes im Drogerie-Markt in Kandel verstorben. http://archive.is/wip/aMqGa

Der Beitrag Aus Eifersucht Gesicht gehäutet erschien zuerst auf Politaufkleber.

source https://politaufkleber.de/aus-eifersucht-gesicht-gehaeutet/


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren