Vertuschter Dönermord in Halle/Angersdorf?


Mann im Audi erschossen. An diesem Wochenende wurde durch Zufall ein dunkler Audi bei Angersdorf (bei Halle) beachtet, welcher OHNE Nummernschilder am Straßenrand stand. Auf dem Rücksitz eine männliche Leiche, bei welcher der Verwesungsprozess bereits einsetzte. Offensichtlich mit Schusswaffe hingerichtet. Wer sich selbst umbringt, schraubt nicht vorher noch die Nummernschilder ab. Wir können davon ausgehen, dass die Presse auch Bescheid weiss, aber mit dieser Tat noch nicht an die Öffentlichkeit geht. Warum? Bastelt man erst noch an der Tätergeschichte, um die Sache dem Abo-Rentner irgendwie schmackhaft zu machen? Warum gibt es zu diesem Fall keine offizielle Polizeimeldung? Was verschweigt man uns? Wir sind bereits beunruhigt…

Wenn hier importierte bewaffnete Banden Ihr Unwesen treiben, wollen wir uns wehren können! Oder zumindest beschützt wissen.

Der Beitrag Vertuschter Dönermord in Halle/Angersdorf? erschien zuerst auf Politaufkleber.

source https://politaufkleber.de/vertuschter-doenermord-in-halle-angersdorf/


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren