Medien lassen AKK fallen


Es soll wohl der Merz dann machen. Gute vernetzt bei den Konzernen. Spahn reicht sein Lobby-Posten in der Pharma, weil da wohl gut Kohle zu machen ist, sein Posten nach der Laufbahn ist ihm dort auch sicher. Braucht er sich nicht mit der Kanzlerschaft rumärgern. http://archive.is/GGQJx


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren