Linksmaden provozieren Trump mit Mauerstück


Was hätten die Maulhuren von n-tv geschrieben, hätte er die Brüskierung angenommen? Linksmaden verwenden “Berliner Mauerstück”, um gegen Trumps Mauer zu Mexiko zu “protestieren”. Nur sehen sie den Unterschied beider Mauern nicht. Gut so, Mr. President, dass Sie diesen Parasiten eben kein Podium gaben. http://archive.is/Cf5yj


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren