Absage: ESC ist zu schwul für Ungarn


Zumindest ist es verdammt konsequent. Der ESC ist zu schwul für Ungarn. Pädagogisch sei es nicht wertvoll, wenn dort solche “Werte” vermittelt würden, die nicht in Ungarn gelten. Das deckt sich aber auch mit der Ansicht vieler homosexueller Menschen, die auch die jährliche CSD-Feiern für zu extrovertiert halten und eben eine perverse Verzerrung einer normalen sexuellen Neigung darstellen würden. http://archive.is/VZRKJ

Der Beitrag Absage: ESC ist zu schwul für Ungarn erschien zuerst auf Politaufkleber.

source https://politaufkleber.de/absage-esc-ist-zu-schwul-fuer-ungarn/


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren