Merkel zeigt Bauern den Stinkefinger

Merkel, der Regierungs-Parasit, der noch nie aktiv in den Steuertopf einzahlte sondern zeitlebens vom Arbeitsschweiss der Arbeiter, Bauern und Werktätigen lebt, sagt “Fuck you!” zu den Bauern. Die Proteste bleiben erwartungsgemäß ungehört. Zeit für die Gülle-Tanks! http://archive.is/QgqHF MonsaXXo – Fresst Eure Scheisse alleine Der Beitrag Merkel zeigt Bauern den Stinkefinger …

“Flüchtlingsrat” will Abschiebungen stoppen

Der selbsternannte und vollumfänglich aus Steuergeldern finanzierte “Flüchtlingsrat” will Abschiebungen im Winter stoppen. Dann sollen diese Vereinsmafiosi gefälligst auch selber für ihre Mündel aufkommen. Geht nicht, weil der Flüchtlingsrat selber aus unserer Tasche lebt. Ist auch total irre. Es wäre doch schön, wenn die Abzuschiebenden aus unseren kalten Gefilden in …

Niemand im Osten will Merkels Flüchtlinge

Sie bietet sie an wie warme Semmeln, doch niemand will Merkels Geschenke. Sie vertrauen auf die Leistungsfähigkeit der eigenen Bevölkerung und verzichten auf Fachkräfte aus Afrika und Arabien. Und die wirtschaftlichen Zahlen und vor allem die der Kriminalitätsstatistik scheinen ihnen Recht zu geben. https://halle-leaks.de/Wcpd Flüchten Sie bitte weiter Der Beitrag …

Polizisten setzen Zeichen gegen Terror und werden bestraft

Mit dem klaren Statement gegen die Klima-Terroristen und Soros-Zombies seien die Polizisten zu weit gegangen. Man habe sie vom Arbeitsplatz abgezogen, um besonderes Engagement gegen die Anti-Kohle-Terroristen von vornherein zu unterbinden. http://archive.is/EmZlC Gebt Faschismus keine Chance – rot grün braun – Greta Der Beitrag Polizisten setzen Zeichen gegen Terror und …

SPD – Abzocker und Arbeiterverräter

Die SPD haben mit dem Arbeiter nur eine Verbindung. Sie brauchen ihn als Ausbeutungsobjekt. Der Arbeiter ist für die SPD-Parasiten nur der “Proll” (immer aus SPD-Mäulern diskriminierend gemeint), der für sie gefälligst zu schuften hat. Arbeiterwohlfahrt ist ein Begriff der Orwellschen Werteumkehr (1984) – Es ist ein Wohlfahrtsprogramm für SPD-Funktionärs-Abschaum. …

Absage: ESC ist zu schwul für Ungarn

Zumindest ist es verdammt konsequent. Der ESC ist zu schwul für Ungarn. Pädagogisch sei es nicht wertvoll, wenn dort solche “Werte” vermittelt würden, die nicht in Ungarn gelten. Das deckt sich aber auch mit der Ansicht vieler homosexueller Menschen, die auch die jährliche CSD-Feiern für zu extrovertiert halten und eben …

Zeit: Das kommunistische Hetzblatt verdreht die Tatsachen

Storch hat die Roth von der Pädophilen-Partei nur auf genau diese Geste von SPD-Hetzer Kahrs aufmerksam gemacht und einen Ordnungsruf gefordert. Dieser erfolgte natürlich nicht, weil Roth zu genau dieser Mischpoke gehört, welche ihre politische Konkurrenz am liebsten tot sehen würden… http://archive.is/AoHAw Verraten durch die SPD – Wählt AfD! Der …

Stiftung von StaSi-Kahane schießt gegen AfD

Solche politisch einseitigen Vereine sollten UNBEDINGT vom Steuerzahler abgenabelt werden. Werden sie auch früher oder später, nur versuchen sie solange es geht, noch so viele wie möglich Millionen Euro Steuergelder zur Seite zu schaffen. Gemeinnützig? Mehr gemein als nützig. http://archive.is/Yx97c Stasi Terror 2.0 – Stoppt den Linksfaschismus Der Beitrag Stiftung …

Vielleicht einlagern bis die Grenzen sicher sind?

Man hört verstärkt Stimmen, wenn Miri und co. immer wieder trotz teurer Abschiebungen nach Deutschland kehren, diese Kriminellen bis zur Sicherung der Grenzen und damit einem Unmöglichmachen der illegalen Einreisen, doch einzulagern. Das ginge sogar kostenneutral, wenn sie dort für Kost und Logis arbeiten dürften. Man könne diese Menschen dort …

Altparteien blockieren im Bundesrat Steuersenkungen

Also die Preiserhöhungen werden durch die Altparteiparasiten NICHT gestoppt. Mögliche Steuersenkungen schon. Sie freuen sich schon wieder auf das “gute Wirtschaften” des Staates, wo nie jemandem etwas weggenommen würde. Sie nehmen uns aus wie Weihnachtsgänse. Man wünscht sich irgendwie die Wahlkampfzeiten zurück mit den Bildern von Politikern an den Laternen… …