Rüstung wieder mehr Panzer in den Export


Um das Auftragstief in der Automobilbranche zu kompensieren, unterstützt die Bundesregierung jetzt wieder ein größeres Rüstungsetat. Durch die Produktion von mehr MG und Panzern soll der Arbeitsplatzabbau in der Automobilbranche ausgeglichen werden. Es herrsche die Meinung vor, dass mit dieser Maßnahme auch die Flüchtlingsströme in den Herkunftsländern nachhaltig dezimiert werden könnten. https://halle-leaks.de/WcKZ +++ Folgt auch auf Telegram: https://t.me/InSvensWelt


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren