Menschenhändlerin Rackete als Heldin geehrt


Das ist konsequente orwellsche Werteumkehr. Die Menschenfeindin und -händlerin Rackete, welche Dutzende potentielle Vergewaltiger und Mörder nach Europa schifft, gleich Füchsen, welche man in einen Hühnerstall sperrt, wird für ihre irre Menschenfeindlichkeit in den USA aus interessierten Kreisen noch mit Preisen überhäuft. Dass die linksextremistisch-kommunistische TAZ das abfeiert, ist selbstredend. https://halle-leaks.de/WcUA +++ Folgt auch auf Telegram: https://t.me/InSvensWelt


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren