Halle: Polizeieinsatz wegen Hundescheiße


Die Polizei wurde wegen des Abkotens von Hunden gerufen und ist in Mannschaftsstärke dem Ruf gefolgt, da die Hundebesitzerin den Hundehaufen versäumte, wegzumachen. Vorbildlich und massiv ungefährlicher als Einsätze gegen eingewanderte Schläger, Vergewaltiger und Messerstecher. Und spült Geld in die Stadtkasse. https://halle-leaks.de/Wczy +++ Folgt auch auf Telegram: https://t.me/InSvensWelt


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren