Halle: Linksassis tanzen für mehr “Bereicherung”


Tatsächlich ist es so, dass gerade dieses Viertel (Nähe Paulusviertel) eher weniger unter Flüchtlingsbefall zu leiden hat. So wie diese “Menschen” dort auf dem Bild tanzen, so arbeiten die auch. Gar nicht. Linke bestreiten eigentlich alles, außer eben ihrem Lebensunterhalt. Aus dieser Position laut “Solidarität” zu schreien, ist einfach, da sie doch ihr ganzes Leben auf die Solidarität des fleißigen Teiles der Bevölkerung angewiesen sein werden, diesem Teil dann auch noch ein paar Millionen mehr Flüchtlinge aufzubürden, scheint für sie kein Problem. Der Strom kommt aus der Steckdose, das Wasser aus dem Wasserhahn, das Geld vom Bankschalter. https://halle-leaks.de/Wczj +++ Folgt auch auf Telegram: https://t.me/InSvensWelt


One Comment

  1. Sum Tin Wong

    Der Name Bebel (spD) bürgt für Verbrecher.
    Der hatte vor beginn des 1. WK deutsche Flottengeheimniisse an die Engländer verraten.
    Vaterlandsverräter also. So steht die Schariapartei mit ihrer Ikone bis zu den Knien in der Verräterkacke.
    Damals wie heute.

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren