SPD-Stegner nennt das Motiv für Maaßens Entlassung


Was irgendwie schon immer vermutet wurde, ist nun Gewissheit. Das SPD-Großmaul Stegner schreibt es in einem Tweet höchstselbst. Maaßen wurde nur abgesetzt, um eine SPD-hörige Marionette als VS-Präsident zu installieren und eine medienwirksame AfD-Beobachtung zur organisieren, um damit den politischen Gegner zu schwächen und die Plätze an den Fresströgen in den Parlamenten zu sichern. SPD->Arbeiterverräter!

Quelle: twitter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.