Linksmaden-Blogger neidet Liebich Geschäftstätigkeit

Linksmaden-Blogger Laschyk sagt, unsere Stolperaufkleber wären gar nicht für Merkel-Opfer, weil auch Rumänen, Bulgaren und Marokkaner unter den Tätern seien und nicht nur “Flüchtlinge”. Außerdem würden wir mit diesen Aufklebern Geld “verdienen”, da sie 1,49 € das Stück kosten. Zum Vergleich ein echter Stolperstein vom “Künstler-Geschäftsman Demnig kostet 120 €, …

Linkssiff-MDR-Maulhuren leugnen Kantholz-Einsatz

Die Polizei Bremen hat Videos ausgewertet, auf denen der Angriff mangels Kamera-Einsicht nicht zu sehen war und formuliert: “Auf dem bisher gesicherten Videomaterial kann der Einsatz eines Schlaggegenstandes nicht festgestellt werden.” Daraus bauen die Linksmaden des GEZ-finanzierten ehemaligen SED-Staatssenders die Mär, es hätte den Einsatz eines Kantholzes nicht gegeben. Mit …