Wird Merkel-Komplize Macron am Wochenende in seinem Palast in Paris verhaftet?


Die Polizeigewerkschaft von Frankreich tritt ab 8.12. in einen unbefristeten Streik. Der Gelbwesten-Protest geht alle an! Am Wochenende wollen die Gelbwesten den Sonnenkönig Macron in seinem Palast stürzen und festsetzen. Die Franzosen machen vor, wie es geht. Merkel steht schon sprungbereit in der Nähe ihrer Fluchtkoffer. All die zusammengeraubten Millionen sind bereits auf Offshore-Konten ins Ausland transferiert.

“Die Gewerkschaft der Polizei VIGI kündigt ab dem 8. Dezember einen unbefristeten Streik an und erklärt sich solidarisch mit dem Kampf der Gelbwesten. Für Samstag den 8. Dezember ist eine neue “landesweite Mobilisierung” der Gelbwesten geplant.”

Quelle: deutsch.rt.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.