Zack, Slowakai auch raus aus Merkels Migrationspakt – weitermachen


Ein Dominostein nach dem Anderen fällt um. Slowakai ist nun auch raus aus Merkels Migrationspakt. Wird, wenn wir es zulassen, so enden, dass Deutschland alle 250 Millionen Afrikaner, um die es geht, aufnehmen wird. Dann gibt es wenigstens keine sexuell frustrierten Frauen mehr… Ob sie wollen oder nicht.

“Nach Tschechien und Polen hat auch die Slowakei ihren Rückzug aus dem UN-Migrationspakt erklärt. “Als Regierungschef lehne ich den Text des Migrationspakts ab und ich lehne es ab, dass er in der Slowakei gilt”, sagte der sozialdemokratische Ministerpräsident Peter Pellegrini der Zeitung “Sme”.”

Quelle: zdf.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.