Umfrage: Jeder dritte Bundesbürger wünscht sich einen pädophilen Kanzlerkandidaten


Wo wurde diese Umfrage gemacht? Auf dem Grünen-Parteitag oder auf einem Konvent der katholischen Kirche? Wer bitte soll das glauben, dass ein Drittel der Bundesbürger sich einen Kanzlerkandidaten der Päderasten-Partei wünscht? Umfrage auf YouGov – also eindeutig Stockholm-Syndrom.

“Mehr als jeder dritte Bundesbürger findet, dass die Grünen bei der nächsten Bundestagswahl einen eigenen Kanzlerkandidaten aufstellen sollten. Das ist ein Ergebnis des vom Umfrageinstitut YouGov erhobenen aktuellen „Wahlmonitors“ im Auftrag des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“. 41 Prozent sind demnach dagegen.”

Quelle: epochtimes.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.