Täterprofil bei Übergriffen zu einseitig – Linke erfinden Vergewaltigungen durch Deutsche


Klar, die Linken sind es leid, dass alle drüber müde lächeln, wenn sie meinen: “Es gibt doch auch deutsche Vergewaltiger” und sie kaum Fälle dazu aufzählen können im Hinblick auf die durch die üblichen Verdächtigen dominierte Straftaten-Statistik. Deswegen erfinden sie einfach ein paar Vergewaltigungen durch deutsche Täter. Dieser Fall flog nun auf:

Weil sie einen sexuellen Übergriff erfunden hat, muss sich eine Frau wegen Vortäuschens einer Straftat verantworten.

Die 21-Jährige hatte vergangene Woche bei der Polizei behauptet, von zwei Männern in Garmisch-Partenkirchen angegriffen worden zu sein, wie die Beamten am Freitag mitteilten.”

Quelle: abendzeitung-muenchen.de

lade Bild ... lade Bild ...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INFORMIERT BLEIBEN

ABONNIEREN oder LIKEN!

jetzt nicht // ausblenden


jetzt nicht // ausblenden