Schockierender Sex-Angriff in Lauffen – Bettlägerige Rentnerin brutal durch 2 Flüchtis vergewaltigt


Der Wahnsinn nimmt kein Ende. Schwer verletzt und für den Rest ihres Lebens traumatisiert vegetiert die Seniorin jetzt in einem Dämmerzustand dahin. Sie wartet auf den Tod als gnädige Erlösung, nachdem sie durch 2 Flüchtlinge brutal vergewaltigt wurde….

“Am vergangenen Mittwoch drangen am späten Abend zwei Migranten in Lauffen (bei Heilbronn) über den Balkon in die Wohnung einer bettlägerigen, pflegebedürftigen Seniorin ein. Hemmungslos stürzten sich die beiden Verbrecher auf die wehr- und verteidigungsunfähige Frau und vergewaltigten sie brutal. Nachdem sie ihren Trieb befriedigt hatten, verschwanden die Migranten und ließen die alte Frau schwerst verletzt zurück. Erst am nachfolgenden Morgen wurde die Seniorin von einer Mitarbeiterin eines Pflegedienstes aufgefunden. Der sofort alarmierte Rettungsdienst verbrachte die geschändete Dame in ein Krankenhaus, wo sie versorgt und stationär aufgenommen wurde.”

Quelle: freiewelt.net

lade Bild ... lade Bild ...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.