Nur, wenn sie deutsch sind – Ordnungsamt zockt Obdachlose gnadenlos ab


20 Euro für die Nacht auf der Bank zockt das Ordnungsamt von Obdachlosen ab, wenn sie Deutsche sind. Generell trauen sie sich eher weniger an Menschen mit sichtbarem Migrationhintergrund heran, so ist es gewinnbringender Parksünder und Obdachlose abzuziehen.

“Von der Stadt wurden Verwarnungsgelder von bis zu 20 Euro oder mehr für Obdachlose ausgestellt, die eine Nacht auf der Bank verbrachten, weil das Schlafen im Freien im gesamten Stadtgebiet verboten ist. “Es ist untersagt, auf Straßen oder in Anlagen auf hierfür nicht besonders freigegebenen Flächen zu lagern, zu campieren oder zu übernachten”, betonte die Verwaltung gegenüber Dortmund24.”

Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/dortmund-ordnungsamt-obdachlose-verwarnung-20-euro-strafe-bank-schlafen-851461

lade Bild ... lade Bild ...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.