Nackter Afrikaner schlägt Rentnerin mit Stein nieder und vergewaltigt sie brutal


Wir sind Freiwild und leichte Beute für Merkels Goldstücke in ganz Europa. Wenn selbst Omas und Kleinkinder zu Opfern sexueller Bestialität werden, wäre es Zeit, mehr Sicherheit vom Staatsapparat einzufordern oder eben Selbsthilfegruppen zu bilden.

In der Stadt Ortona an der Ostküste Mittelitaliens ist ein 20-jähriger Flüchtling aus Somalia wegen mutmaßlicher Vergewaltigung einer 68-jährigen Frau verhaftet worden. Darüber berichtet die Tageszeitung „La Voce del Trentino“. Laut Polizeiangaben griff der junge Mann die Rentnerin an, als diese sich an einem Stadtstrand sonnte, schlug ihr mehrmals mit einem Stein auf den Kopf und vergewaltigte sie anschließend.”

Quelle: de.sputniknews.com


3 Comments

  1. Harald Schröder

    – München: Unfassbar ! Streit eskaliert: Albaner schießt Kontrahent in den Bauch
    – Wiesbaden: Zwei südländische Jugendliche greifen ein Mädchen mit Pfefferspray an – Krankenhaus
    – Düren: Dunkelhäutig/südländisches Duo greift einenTaxifahrer an
    – Rottenburg: Dunkelhäutiger entblößt sich vor zwei Frauen
    – Mannheim: Versuchte Tötung – Syrer soll auf zwei Kontrahenten eingestochen haben
    – Berlin: Schwarzafrikaner greifen Eishockey-Fans der Eisbären an
    – Illingen: Zwei mit ausländischem Akzent sprechende Männer bedrohen Senioren mit einem Messer
    – Kassel: Syrer Mohamed A. G. wegen Mitgliedschaft in der Terrororganisation „Islamischer Staat“ festgenommen

    https://tagebuch-ht.weebly.com/n

  2. ilona burchard

    Hallo!
    Ich wurde gerade für 30 Tage bei Facebook gesperrt,da ich diesen Artikel gepostet habe,ohne einen eigenen Kommentar abgegeben zu haben.
    Könnten Sie mir einen Anwalt nennen,der mir weiterhilft,dagegen vorzugehen? Ich wäre Ihnen dankbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.