Konsequent: Dänemark macht dicht – Kein einziger “Flüchtling” darf mehr bleiben


Diese Meldung aus Dänemark ist eine Horrormeldung für die europäischen Globalisten. Und daher wird sie komplett totgeschwiegen.

Wer glaubt, es gäbe kein Zurück mehr aus der Überschwemmung Europas mit XXXXXXXXXXXX , wer, wie Merkel und ihr Apparat (Grüne//Linkspartei/Kirchen/Gewerkschaften) meint, unabänderliche Zustände geschaffen zu haben, der wird die folgende Meldung mit Entsetzen lesen.

“Wenn er sie überhaupt liest. Dänemark, wie der Rest Europas bislang ein Opfer der linken Replacement-Anhänger der NWO, hat beschlossen, dass kein  einziger Flüchtling mehr in Dänemark bleiben darf. Das ist, man kann gewiss sein, nur der erste von weiteren Maßnahmen, die in Zukunft folgen werden. Denn so funktioniert die Politik: Ein großer Plan wird entworfen. aber nichts als Ganzes dargestellt. Sondern nur scheibchenweise umgesetzt. Damit sich das Volk an die Maßnahmen gewöhnen kann. Das ist (der wohl einzige) Unterschied zwischen einer Demokratie und einer Diktatur: In einer Diktatur wird der große Plan als Ganzes vorgestellt und auch gleich umgesetzt.”

weiter auf: michael-mannheimer.net

lade Bild ... lade Bild ...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.