Flüchtlingshelfer entsetzt, dass Kriminelle wie Kriminelle abgeschoben werden


Sie sind so entsetzt, dass sie ihre steuerfinanzierten Ehrennadeln zurückgeben. Aber liebe Flüchtligshelfer. Nadeln und andere Spitze Gegenstände könnt Ihr eh nicht mit ins Gefängnis nehmen. Dahin, wo Ihr hingehört, wenn in diesem Land endlich wieder mit Vernunft Recht gesprochen wird.

“Die Helfer waren 2016 als Dank für ihr Engagement von der Landesregierung mit den Ehrennadeln geehrt worden. Inzwischen jedoch fühlten sich viele Helfer von der Politik „im Stich gelassen“, berichten die „Kieler Nachrichten“. “Wir wissen, dass viele Entscheidungen dem Bundesinnenministerium zuzuschreiben sind”, sagte Marie-Luise Stiawa aus Selent der Zeitung. „Aber auch in Schleswig-Holstein werden aktuell Spielräume zuungunsten der Flüchtlinge umgesetzt“, kritisierte Stiawa bei einer Protestaktion am Donnerstag vor dem „Landeshaus“, wie der Sitz des Kieler Landtages genannt wird.”

Quelle: focus.de


One Comment

  1. Harald Schröder

    Der Messerbericht :

    • Salzgitter: „Das wolltest du so ! Ich bringe euch alle um !“ Kosovare Anton B. exekutiert seine Ex-Partnerin im Garten vor den Augen der 4 Kinder, ihrer Geschwister und Eltern mit einem Kopfschuss und schießt der Schwester in die Hüfte – Prozess
    • Frankfurt: Nach dem heimtückischen Mord an seiner hochschwangeren Frau vor den Augen ihrer beiden Kinder wird der Afghane Munir L. zu lebenslanger Haft verurteilt
    • Chemnitz: Südländer greift grundlos 18-jährige Passantin mit Messer an
    • Weil am Rhein: Südländer versucht 12-jährige Mädchen mit Geld zu locken
    • Münster: Angestellter im Bahnhofsimbiss mit Schere niedergestochen
    usw.
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.