Die Wut der Gelbwesten über die hohen Spritpreise schwappt auf Belgien über


Denkt bei uns dran, dass die Grünen der Kinderschänderpartei NOCH HÖHERE Spritpreise fordern und wählt diese Päderasten nicht noch. Dieser Protestwelle aus Frankreich und nun Belgien sollten wir uns in Deutschland langsam anschließen. Und nicht nur wegen der Spritpreise!

“Während die Spritpreis-Proteste in Frankreich (siehe Video oben) nach wie vor für Chaos im Land sorgen, schwappt nun die Wut der „Gelben Westen“ auch auf Belgien über. Am Dienstag wurde die Autobahn E19 von Mons nach Brüssel blockiert. Die Lage war laut dem Sender RTBF chaotisch: Ein Lastwagen habe Feuer gefangen, Bäume seien gefällt und über die Fahrbahn gelegt worden.”

Quelle: krone.at


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.