Wahrheitsministerium meldet: SPD bei 14 Prozent – Pädophile werden auf 21 Prozent hochgelogen


Es ist besorgniserregend, dass es angeblich 21% Wählerpotential gibt, welche eine offen pädophile Partei wählen würden, wenn heute Bundestagswahl sein würde. Dass die SPD auf 14 % rutscht, ist erfreulich, aber wenn diese Wähler zu den Grünen wandern, gleicht das der Wahl zwischen Pest und Cholera.

“Die SPD ist in der neuesten Forsa-Umfrage auf 14 Prozent gefallen. Laut der Erhebung für RTL und n-tv, die am Samstag veröffentlicht wurde, verliert die SPD damit zwei Prozentpunkte im Vergleich zur Vorwoche.”

Quelle: epochtimes.de

lade Bild ... lade Bild ...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.