Taharrush: Versuchte Gruppenvergewaltigung durch Flüchtlinge auf Zwiebelmarkt


Merkels Vergewaltungsfachkräfte greifen junges Paar vor aller Augen auf dem Weimarer Zwiebelmarkt an und versuchen, das Mädchen in Gruppe zu vergewaltigen. Der Freund bekundete sein Missfallen und wurde gnadenlos zusammengetreten.

“Am späten Samstagabend hatte eine Gruppe von Männern drei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes und einen Besucher leicht verletzt. Die Security-Mitarbeiter waren laut Polizei dem 26-jährigen Besucher und seiner 27 Jahre alten Freundin zu Hilfe gekommen. Die junge Frau sei zuvor von der Gruppe in die Mitte gezogen und am Oberkörper berührt worden. Als ihr Freund ihr zur Hilfe kam, sei er gestürzt und von den jungen Männern geschlagen worden.”

Quelle: focus.de

lade Bild ... lade Bild ...


One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.