Skandal: Um der #SPD zu gefallen – macht sich die Polizei Berlin zum Gespött der Nation


SPD-SPOT DER BERLINER POLIZEI. Peinlicher nimmer. Die offensichtlich politisch nicht neutrale Polizeiführung des Abschnitt 36 hat ihre Beamten der europaweiten Lächerlichkeit preisgegeben: um der Berliner SPD einen Gefallen zu tun und der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Sozialdemokraten im Buntentag, Eva Högl MdB (SPD, Berlin), einen netten Promo-Spot aus dem Soldiner Problem-Kiez im Wedding zu produzieren. Högl ist als neue Bundesjustizministerin im Gespräch.
#polizeiberlin #abschnitt36 #wedding #berlinwedding #soldinerkiez #polizeiskandal #evahögl #evahoegl #spd #widerstand

lade Bild ... lade Bild ...


One Comment

  1. WanderGitarre.79

    Das war mein Kommentar unter dem Originalvideo:
    “Ich hab’ da mal eine wirklich ernst gemeinte Frage.
    Geht Ihr Polizisten und -*Innen eigentlich schon mit gedehnten und gut geschmierten Darmausgängen zur Arbeit, damit Euch das Merkelgold täglich rektal besuchen darf, oder wie läuft das?
    Entschuldigung, doch einen anderen Eindruck kann ich bei diesen Bildern nicht mehr gewinnen.”
    Der Kommentar blieb natürlich, im meinungsfreiesten Land unter der Sonne, nicht lange für alle sichtbar.
    So ist das eben mit ünschönen Wahrheiten. 🙂

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren