Papst gibt Entwarnung: Für kirchliche Kinderfickerei ist nur der Teufel verantwortlich


Na da sind wir aber beruhigt. Also steckt nicht der Oberpriester seinen Lümmel in Eure Kinder und Chorknaben sondern der Teufel ist es nur. Da dieser imaginär ist, ist es der Kindesmißbrauch vielleicht ja auch. Also eigentlich ist dann ja nix passiert.

“”Die Kirche muss vor den Angriffen des Bösartigen, des großen Anklägers bewahrt werden”, führte Papst Franziskus aus. “Wir sollten den Teufel nicht als einen Mythos, eine Darstellung, ein Symbol, eine Redewendung oder eine Idee betrachten”, geht es aus einer Nachricht des göttlichen Stellvertreters auf Erden hervor. Seit seinem Amtsantritt im Jahr 2013 hat Jorge Mario Bergoglio bereits mehrfach klar gemacht, dass der Teufel etwas Reales sei.”

Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/vatikan-teufel-past-franziskus-sexueller-missbrauch-in-katholischer-kirche-teufel-rom-812429

lade Bild ... lade Bild ...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.