Österreich sagt: MIGRATION ist KEIN Menschenrecht! – Nein zum Migrationspakt


Danke, Tacheles. Wenn es unsere korrupten Politmarionetten von CDU, SPD, Grüne, Linke und FDP auch verstehen sollen, müssen wir es ihnen sagen. Laut und zu vielen. Also werdet endlich aktiv und bekommt Eure Hintern gegen den Migrationspakt hoch.

“Nach ausgiebigen Beratungen und kontroversen Diskussionen hat sich die türkis-blaue Regierung in Wien nun darauf geeinigt:

ÖSTERREICH WIRD DEN UN SEINE BEDENKEN VORLEGEN

Die Regierung Österreichs wird an der Konferenz in Marrakesch, wo der Pakt am 10. und 11.Dezember unterzeichnet werden soll, nicht teilnehmen. Österreich will bei der nach Unterzeichnung vorgesehenen UN-Generalversammlung allerdings seine Bedenken gegen den Pakt vorlegen und genauer erläutern. Das kündigten Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) an.”

Quelle: philosophia-perennis.com

Informiert Eure Nachbarn – Klick auf das Bild:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.