Mediengehyptes Nonsens-Video gegen AfD hat Pädophilennähe und 2 Millionen Aufrufe


Wen glaubt Ihr zu erkennen, wenn Ihr den Sänder dieser größtenteils Steuergeld-finanzierten Musikformation seht? Ja, richtig… Das hat schon Geschmäckle und lässt erahnen, woher der pädophile Wind weht. Grüne und AfD kämpfen gemeinsam um die Stimmen, welche die CSU in Masse verliert. Das Anti-AfD-Lied soll Wähler zur Grünen-Pädophilen-Partei spülen, wird von sämtlichen gleichgeschaltenen #Lügenpresse-Medien gehyped (eingebettet und verlinkt) und hat trotzdem gerade mal 2 Millionen Aufrufe. Das ist für die Werbekampagne, welche dafür läuft, eher erbärmlich.

“Gleichberechtigung, Klimaschutz, Waffengesetze, öffentlich-rechtlicher Rundfunk und viele weitere Themen aus dem AfD-Programm werden von Roland Hefter besungen. Am Ende ruft er, der in dem Video von zahlreichen Künstlern unterstützt wird, zum Wählen auf. Und diejenigen, die bei der AfD ihr Kreuz machen wollen, sollen sich überlegen, ob sie in einem Bayern, wie es die AfD mag, leben wollen. Fazit: “Mia ned!””

Quelle: https://meedia.de/2018/10/04/schon-mehr-als-2-mio-views-fuer-mia-ned-muenchner-kuenstler-mit-herz-landen-viral-hit-mit-afd-kritischem-lied/

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase. Wir helfen alle mit:

 

Wir sind vorbereitet. Du auch? Klick auf ein Bild.


3 Comments

  1. Harald Schröder

    VIDEO – Linke Hetzjagden gegen Polizei und „Rechte“ in Berlin
    Nationalfeiertag – in Berlin hinter den Kulissen unterwegs, dort wo sich nicht einmal aus Versehen ein TV-Team des Staatsfunks hin verläuft.
    ——-
    VIDEO – Anti AfD Ausstellung in Radevormwald
    VIDEO – Leif-Erik Holm: Das kann der Westen vom Osten lernen !
    VIDEO – Essen im Griff von arabischen Clans: Eine Stadt versucht sich zu wehren
    ——-
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    1. egal

      @ Harald Schröder
      tagebuch-ht.weebly hat kein archiv, gib darum bitte die jeweilige verlinkung mit an da es sonst spätestens nach 24 Stunden ziemlich nutzlos ist

      Und:
      Philosophia Perennis & David Berger sind 120%ig Prozionistisch wie die Übermutti Merkel — folglich betreutes Denken!

  2. egal

    https://dubisthalle.de/leipziger-volkszeitung-kommt-kuenftig-aus-halle#comment-16252

    Alles eine einheitliche Propagandascheiße auch in der LVZ steht:

    # „Revolution Chemnitz“ wollte mehr Terror verbreiten als der NSU

    das stinkt 10 Meilen gegen den Wind nach Bullshit, nicht ein sg. “Rechter” kein sg. “Neo-Nazi” hält den NSU für Echt.
    Oder hat bislang wer irgendwo eine Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt Fan-Club bei der NPD/Die Rechte/Der Dritte Weg/Die Republikaner gesehen.

    Fazit „Revolution Chemnitz“ ist Antifa V-Mann Bullshit ggf. mit Miet-Nazi des Systems!

    Na wenn da “dubisthalle” mal nicht zensiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.