Kunstfreiheit: Und wann spielen Lunikoff oder Stahlgewitter am Bauhaus in Dessau?


Die Linksextremistische Hass-Kapelle “Feine Sahne Fischfilet” spielt nun doch am Bauhaus in Dessau und die Direktoren drängeln sich um den pompösen Hintern von Sänger “Monchi”, um ihn zu küssen. Begründung: “Der Diskurs über Kunst könne nur geführt werden, wenn sich die Kunst unbedingt in aller Freiheit präsentieren könne.” Wann also tragen Landser und Stahlgewitter ihre Kunst am Bauhaus vor?

“Bauhaus Dessau entschuldigt sich bei Band und lässt diese Auftreten

„Die abschlägige Antwort auf eine kurzfristige Anfrage der Medien war schlecht überlegt und falsch“, teilte das Theater am Montag mit. Man habe bei der Band um Entschuldigung gebeten. Der Diskurs über Kunst könne nur geführt werden, wenn sich die Kunst unbedingt in aller Freiheit präsentieren könne.

„Der Auftritt wird am 6. November in Dessau stattfinden. Näheres werden die Veranstalter in Kürze mitteilen“, hieß es.”

Quelle: epochtimes.de

lade Bild ... lade Bild ...


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren