Killer in Herne: Flüchtlinge werfen 6monatiges Baby aus dem Fenster. Tot.


Was wollen uns die Maulhuren der #Lügenpresse hier erzählen. Dass das Baby möglicherweise selber das Fenster hochgeklettert ist und runterfiel? Wir wissen doch, wie ein großer Teil dieser angeblichen Flüchtlinge tickt. Streit mit der Alten und die killen das Kind…

“Das Kind sei aus dem Fenster etwa acht Meter tief gefallen. Ob es sich um einen Unfall oder um eine Straftat handele, sei unklar.

Es werde ermittelt.”

Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/baby-tot-tod-stirbt-fluechtlingsheim-asylheim-acht-meter-hoehe-zweiter-stock-fenster-809818#article

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase. Wir helfen alle mit:

 

Wir sind vorbereitet. Du auch? Klick auf ein Bild.

lade Bild ...


One Comment

  1. Harald Schröder

    Vergewaltigung einer Minderjährigen in Tübingen:

    Mit Akzent sprechender Mann spricht nachts ein Mädchen vor einem türkischen Imbiss an, begleitet sie ein Stück – drückt die 16-Jährige unvermittelt gegen eine Wand und vergewaltigt das Mädchen

    – München: Versuchter schwerer Raub mit Revolver auf Tankstelle
    – München: Sexuelle Belästigung – Mit ausländischem Akzent sprechender Mann verfolgt nachts eine Passantin …
    – Gießen: Straßenräuber mit dunklerer Hautfarbe bedrohen abends einen Passanten mit einem Messer
    – Herne (NRW): Baby (6 Monate) stirbt nach Sturz aus Fenster – Will uns die “Presse” hier erzählen; dass das Baby selber das Fenster hochgeklettert ist und runterfiel?
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.