Islamistische Söldner-Armee marschiert in Hamburg für die Islamisierung Deutschlands


Von wegen, es gäbe keine Islamisierung Deutschlands. Gerade in den von Mord und Totschlag gepeinigten multikulturellen Hochburgen wähnen sich die Islamisten schon fast am Ziel. Offen und ohne jegliche Verstellung fordern sie die Islamisierung von Deutschland.

“In der Hamburger Innenstadt haben am Sonnabend die Islamisten das Sagen. Eine Demonstration der radikalen Furkan-Gemeinschaft führt durch die City der Hansestadt. Diesmal warnt sogar der Verfassungsschutz. Der rot-grüne Senat aber lässt die Sache laufen.

Die extremistische Organisation will laut Geheimdienst eine „Islamische Zivilisation“ errichten. Unter dem Motto „Freiheit für Alparslan Kuytul!“ geht sie nun auf die Straße. Hinter der Veranstaltung stehe die aus der Türkei stammende, islamistische Furkan-Gemeinschaft, erklärte Marco Haase, der Sprecher des Landesamts. Die Gruppe werde seit 2016 vom Verfassungsschutz beobachtet.”

Quelle: journalistenwatch.com

lade Bild ... lade Bild ...


One Comment

  1. Harald Schröder

    Drei syrische „Weißhelme“ in Deutschland gelandet – im Schlepptau 13 Frauen und Kinder

    VIDEO – Journalistin Vanessa Beeley: “Von Israel evakuierte Weißhelme zu 50 Prozent Terroristen”
    VIDEO – Weißhelm Produktion: Neues False Flag Video aus Syrien

    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

    Wie die Bundesregierung die Amadeu-Antonio-Stiftung finanziert
    Kitas: Drohende Kinderdressur durch Broschüre der Amadeu-Antonio-Stiftung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.