Horror: Nackter Merkel-Neger-Flüchtling schlägt 50jährige Deutsche mit Hammer ins Krankenhaus


Sicher wieder ein “psychisch Gestörter”, damit Richter und Staatsanwälte ihn laufen lassen können. Stellt Euch vor, Eure Frau oder Mutter sitzt in ihrem Auto, auf einmal kommt ein nackter Merkel-Flüchtling und schlägt mit dem Hammer auf sie ein…

“Am Freitagabend kam es zu einem größeren Polizeieinsatz in Neuerburg. Per Notruf wurde zunächst mitgeteilt, dass eine nackte männliche Person in der Nähe des Eifel-Gymnasiums herumlaufe. Die Person sei zudem mit einem Hammer bewaffnet.

Unmittelbar danach wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand eine 50-jährige Frau in ihrem PKW sitzend von genannter Person mit dem Hammer attackiert.”

Quelle: lokalo.de

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase. Wir helfen alle mit:

 

Wir sind vorbereitet. Du auch? Klick auf ein Bild.

 


One Comment

  1. Harald Schröder

    Strafanzeige gegen drei verletzte Polizisten:
    Afrikanischen Dieb zu wenig lieb behandelt

    Dass besonders kriminelle Migranten keinerlei Respekt gegenüber Polizeibeamten an den Tag legen, zieht sich wie ein roter Faden durch die mediale Berichterstattung. Warum dem so ist, ist schnell erklärt: „Schutzsuchende“ haben bei Attacken auf Polizisten aufgrund der verordneten Kuscheljustiz nicht viel zu befürchten.
    ————
    SPIEGEL: Deutschland droht die Ausländer-Lücke

    Der Westen profitiert laut SPIEGEL enorm von der unkontrollierten Zuwanderung. Im Osten dagegen sieht es mau aus. Das liegt an zu wenigen Ausländern, analysiert das Blatt. Trotz 2 Millionen Flüchtlingen allein in den letzten 3 Jahren “droht Deutschland die Ausländer-Lücke”.
    ( Nur noch Vollpfosten … )
    ————
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.