Essen: Fürchtet Euch nicht nur vor Killer-Moslems – Fürchtet Euch auch vor Killer-Muslima


Deutsche Feministinnen können aufatmen. Das Töten ist nicht nur den islamistischen Männern vorbehalten. Islamistische Frauen sind auch voll mit dabei. Es handelt sich zwar nur um den Ehemann und Vater des auch festgenommenen Sohnes der Killer-Muslima, aber Mord bleibt Mord. Ach nein, solche Täter(innen) sind meist nur vermindert schuldfähig.

“Ein Sprecher zu BILD: „Um 0.35 Uhr hat die Polizei einen Notruf aus einer Wohnung über eine Messerstecherei erhalten. Die Kollegen haben zusammen mit dem Notarzt eine schwerverletzte Personen vorgefunden, die allerdings noch am Tatort verstorben ist. Eine Frau und ein 17-jähriger Mann wurden vorläufig festgenommen.“

Wie am Morgen bekannt wurde, handelt es sich bei den festgenommenen Personen um Ehefrau (34) und Sohn (17) des Opfers.”

Quelle: bild.de

Der Wahlkampf geht in die heiße Phase. Wir helfen alle mit:

 

Wir sind vorbereitet. Du auch? Klick auf ein Bild.

 


Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren