Der blanke Horror: Asylbewerber doch bis zu 20x mörderischer als Biodeutsche


Dreht ihnen bestenfalls nicht mehr den Rücken zu, wenn Ihr auf der Straße geht. Der Kampfauftrag ist seit 1500 Jahren klar. Alle Ungläubigen mit allen Mitteln zu bekämpfen, um die neuen Gebiete zu islamisieren. 20x mörderischer sind laut BKA die Asylbewerber.

“Auch auf Bundesebene ist die überproportionale Kriminalität von Asylbewerbern dokumentiert – in der Kriminalstatistik des Bundeskriminalamtes.

Knapp 40% aller Morde, deren Opferzahl auch 2017 anstieg, wurden von Ausländern verübt, mit 16% mehr tatverdächtigen Asylbewerbern als 2016. Letztere waren im Jahr 2017 20 Mal (oder 1.900%) krimineller beim Delikt „Mord“ als Deutsche:”

komplett lesen auf journalistenwatch.com

lade Bild ... lade Bild ...


One Comment

  1. Harald Schröder

    Wird Deutschland ganz gezielt eine der gewalttätigsten Menschengruppen überhaupt zugeführt ?

    Sind das wirklich alles nur Einzelfälle? Ines Laufer hat sich die polizeilichen Kriminalstatistiken ganz genau angesehen und dabei zutiefst schockierende Zahlen zu Tage gefördert.
    ____________________________

    – Görlitz: 43-jähriger Syrer zieht Frau die Hose runter – Festnahme !
    – Schneverdingen: Iraner sticht Opfer in den Hals
    – Barsinghausen: Er will nicht sagen, ob er sie ermordet hat
    – Dresden: Bewaffneter Banküberfall – Täter auf der Flucht
    – Donauwörth: 50 Nigerianer randalieren im Ankerzentrum
    – Mössingen: Ausländer traktieren Gassigänger mit Schlägen, Tritten und Messer
    – Regensburg: Junger Asylbewerber schlägt und tritt zwei Polizisten ins Gesicht
    – Berlin: Stoyan A. (38) muss sich wegen Mordes und versuchter Vergewaltigung vor Gericht verantworten.
    ____________________________
    https://tagebuch-ht.weebly.com/n.html

Über Twitter, FB, WP oder Google-Accounts mitkommentieren